Datenschutz

Die INITIATIVE CHEFSACHE versichert Ihnen, dass Ihre Daten gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, wie Telemediengesetz, dem Rundfunkstaatsvertrag und dem Bundesdatenschutzgesetz genutzt werden. Ihre angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu dem Zwecke maschinenlesbar gespeichert, verarbeitet und genutzt, zu dem Sie diese angegeben haben. Ausnahmen bestehen nur, wenn Sie einer anderen Nutzung zugestimmt haben.

Im Folgenden möchten wir Sie gern informieren, in welcher Art und Weise und zu welchem Zweck Ihre Daten genutzt werden.

Bei den Daten, die von uns erhoben werden, handelt es sich um

  • personenbezogene Daten, die Sie freiwillig eintragen, beispielsweise indem Sie sich für unsere Newsletter registrieren sowie
  • Tracking-Informationen, die während der Nutzung unserer Angebote übermittelt werden.

1. Personenbezogene Daten

Die INITIATIVE CHEFSACHE ist berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten über die Inanspruchnahme ihres Dienstes zu erheben, zu verarbeiten, zu speichern und zu nutzen, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen. Die INITIATIVE CHEFSACHE gewährleistet, dass Ihre Daten vertraulich behandelt werden.

Die INITIATIVE CHEFSACHE ist nach Ihrer freiwilligen Einwilligung berechtigt, personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten bzw. zu speichern, mit anderen Daten zu kombinieren, zu archivieren und zu nutzen. Diese Einwilligung erfolgt entweder schriftlich oder durch Anklicken einer entsprechenden Erklärung. Nach Ihrer Einwilligung ist die INITIATIVE CHEFSACHE berechtigt, personenbezogene Daten zu Zwecken der Werbung, der Marktforschung und zu anderen gewerblichen Dienstleistungen an Dritte weiterzugeben. Soweit Sie die Nutzung von personenbezogenen Daten für besondere Zwecke, die dem Einwilligungsvorbehalt unterliegen, bewilligt haben, können Sie diese Bewilligung jederzeit widerrufen. In diesem Fall schreiben Sie bitte an Initiative Chefsache, Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG, Pressehaus Buceriusstraße, Eingang Speersort 1, 20095 Hamburg oder schicken eine E-Mail an mitgestalten@initiative-chefsache.de. Die Daten werden dann bei der INITIATIVE CHEFSACHE gelöscht. Soweit mit Ihrem Einverständnis Daten an Dritte übermittelt wurden, werden diese Dritten umgehend informiert und zur Löschung der Daten aufgefordert. Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten zu beschränken. Dann erfolgt lediglich eine Löschung im Rahmen der Beschränkung.

Die INITIATIVE CHEFSACHE ist berechtigt, zur Vermeidung technischer Störungen und zur Erfüllung seiner gesetzlichen und vertraglichen Aufgaben auf diese Daten zuzugreifen. Ohne Ihr Einverständnis ist uns eine Weitergabe in folgenden Fällen gestattet:

  • bei Einschaltung anderer Unternehmen, die uns bei der Auftragsabwicklung unterstützen.
  • wenn wir gesetzlich oder gerichtlich dazu verpflichtet sind, persönliche Daten zu übermitteln. In einem solchen Fall werden wir Sie – sofern zulässig – unverzüglich über die Datenweitergabe informieren.

Sie sind berechtigt, die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen. Sollte dies unter der Adresse, unter der Sie die Daten angegeben haben, technisch nicht möglich sein, so haben Sie die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten über folgende Adresse anzufordern und zu überprüfen: mitgestalten@initiative-chefsache.de. Wünschen nach Löschung oder Änderung der Daten wird kurzfristig über diese Kontaktadresse entsprochen.

Wenn Sie sich zu einem unserer Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig den gewünschten E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an uns oder über einen dafür vorgesehenen Link in jedem Newsletter erfolgen.

2. Tracking-Informationen

In den Angeboten der INITIATIVE CHEFSACHE werden allgemeine, nicht personenbezogene Daten über die Nutzung erhoben und gespeichert.

Beim Aufruf unserer Seiten setzen wir sogenannte „Cookies“. Das sind Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen der Website führen.

Folgende Cookies werden von uns verwendet:

a) Wir verwenden einen Cookie-Policy Cookie.

Dieses ist dafür da, dass Ihre Antwort auf unseren Cookie-Hinweis gespeichert wird, so dass Ihnen dieser nicht bei jedem Besuch unserer Internetseite angezeigt wird. Diese Informationen werden nach einem halben Jahr gelöscht.

b) Wir verwenden einen Google Analytics-Cookie.

Zur Verbesserung und Weiterentwicklung der INITIATIVE CHEFSACHE und seiner Angebote und Dienste, wird Google Analytics, ein Webanalysedienst, eingesetzt. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. („Google“). Google verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Sie verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten in Verbindung bringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/. Weitere Informationen zur Deaktivierung erhalten Sie auf der Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung oder auf der Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie hier.

3. Teilen unserer Inhalte in den sozialen Netzwerken

Sie haben auf der Internetseite der INITIATIVE CHEFSACHE die Möglichkeit, unsere Inhalte mit Ihren Freunden in den jeweiligen sozialen Netzwerken Facebook, LinkedIn und XING zu teilen bzw. diese Inhalte zu empfehlen.

Eine Verbindung zu dem jeweiligen sozialen Netzwerk wird dabei erst hergestellt, wenn Sie den jeweiligen Teilen-Button betätigen, das jeweilige soziale Netzwerk erhält dabei Zugriff auf Ihre IP Adresse. Sofern Sie bei Betätigung des Buttons in dem jeweiligen sozialen Netzwerk eingeloggt sind, wird eine Verbindung zu Ihrem Profil hergestellt und das jeweilige soziale Netzwerk erhält die Information, dass Sie unsere Internetseite besucht haben und Inhalte teilen möchten.

Sie haben die Möglichkeit die Inhalte der INITIATIVE CHEFSACHE in den folgenden sozialen Netzwerken zu teilen:

Facebook

Klicken Sie auf den Button, um Seiteninhalte auf Facebook zu teilen, wird diese Information übermittelt an Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Weitere Informationen zu den erhobenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

XING

Entscheiden Sie sich dazu, unsere Inhalte bei XING zu teilen, wird diese Information übermittelt an die XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, Deutschland. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen von XING finden Sie hier: https://www.xing.com/privacy.

LinkedIn

Sie haben auch dir Möglichkeit unsere Inhalte auf den Seiten der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043 USA zu teilen. Weitere Einzelheiten zur Erhebung der Daten und Ihren rechtlichen Möglichkeiten sowie Einstellungsoptionen erfahren Sie unter http://www.linkedin.com/privacy

4. Social Plugins

Auf der Internetseite der INITIATIVE CHEFSACHE werden überdies sogenannte Social Plugins von den sozialen Netzwerken YouTube und Twitter eingebunden.

Bei der Nutzung dieser Social Plugins können von dem jeweiligen sozialen Netzwerk personenbezogene Daten erhoben werden. Rufen Sie eine unserer Internetseiten auf, auf der ein Social Plugin integriert ist, baut das soziale Netzwerk mit Ihrem Browser eine direkte Verbindung auf und erhält dadurch u.a. die Informationen, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht haben. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie in dem sozialen Netzwerk zu dem Nutzungszeitpunkt eingeloggt oder überhaupt registriert sind.

In dem Fall, dass Sie gleichzeitig in dem sozialen Netzwerk eingeloggt sind, ordnet das soziale Netzwerk Ihren Seitenaufruf automatisch Ihrem Profil zu. Wenn Sie vermeiden wollen, dass Ihr Besuch auf unserer Internetseite Ihrem jeweiligen Nutzerkonto zugeordnet wird, sollten Sie sich vor dem Besuch unserer Internetseite aus dem jeweiligen Netzwerk ausloggen. Auf den Umstand, welche Daten von den Betreibern der sozialen Netzwerke erhoben werden, haben wir keinerlei Einfluss oder Kenntnis. Vor diesem Hintergrund empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzhinweise der Betreiber der sozialen Netzwerke zu lesen.

YouTube-Plugin

Für die Einbindung unserer Videos nutzen wir die Dienste des Netzwerkes YouTube.
YouTube wird betrieben von YouTube, LLC mit Hauptsitz in 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube/Google finden Sie unter www.youtube.com/t/privacy_at_youtube sowie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Twitter-Plugin

Auf unseren Seiten sind überdies Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung helfen wir Ihnen gern. Hier erreichen Sie uns:

Initiative Chefsache
Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG
Buceriusstraße, Eingang Speersort 1
20095 Hamburg
Telefon: 040 / 32 80-0
Telefax: 040 / 32 71 11

Datenschutz & Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
X