Presse Presse­mitteilungen

Eine Übersicht aktueller Pressemeldungen zu Neuigkeiten, Aktivitäten und Veranstaltungen der Initiative „Chefsache“.

Pressemitteilung zu Chefsache-Jahreskonferenz 2017
Nadine Zilliges

Pressemitteilung zu Chefsache-Jahreskonferenz 2017

Berlin, 29. Mai 2017: Mehr Flexibilität für Führungskräfte: 12% mehr Wachstum durch größere Chancengerechtigkeit

Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung

Laden Sie sich die passenden Infografiken zur Pressemitteilung herunter

Hier können Sie den vollständigen Flex-Report herunterladen

Hamburger Initiative Pro Exzellenzia mit dem Chefsache Award ausgezeichnet
Phil Dera

Hamburger Initiative Pro Exzellenzia mit dem „Chefsache“-Award ausgezeichnet

Hamburg, 3. November 2016: Die Hamburger Initiative Pro Exzellenzia wird mit dem „Chefsache“-Award ausgezeichnet. Der Preis wird in diesem Jahr erstmals von der Initiative „Chefsache“ an Projekte verliehen, die sich beispielhaft und nachhaltig für Chancengleichheit für Männer und Frauen einsetzen.

Hier zur vollständigen Pressemitteilung


Verstärkung für die Initiative „Chefsache“: EnBW, Lufthansa und TÜV Rheinland neue Mitglieder

Berlin, 23. Juni 2016: Die Initiative „Chefsache“ hat drei neue Mitglieder gewonnen: EnBW, Lufthansa und TÜV Rheinland engagieren sich ab sofort in dem Netzwerk, das sich für ein ausgewogenes Verhältnis von Frauen und Männern in Führungspositionen einsetzt.

Hier zur vollständigen Pressemitteilung


Unbewusste Vorurteile abbauen: Initiative „Chefsache“ präsentiert kostenloses Online-Training

Berlin, 23. Juni 2016: „Mann und Familie“? Das gehört so eng zusammen wie „Frau und Karriere“. Oder nicht? Die Initiative „Chefsache“ will aufräumen mit tief verankerten Rollenbildern und darüber aufklären, wie unbewusste Denkmuster unsere täglichen Entscheidungen beeinflussen.

Hier zur vollständigen Pressemitteilung


Initiative „Chefsache“ präsentiert Erfolgs­beispiele beim 14. Mittelstandstag in Frankfurt

Hamburg, 5. November 2015: Auf dem 14. Mittelstandstag FrankfurtRheinMain stellten Gründungsmitglieder der Initiative „Chefsache. Wandel gestalten – für Frauen und Männer“ etablierte Strategien zur Erhöhung von Geschlechtergerechtigkeit vor.

Hier zur vollständigen Pressemitteilung


Angela Merkel, Schirmherrin Initative Chefsache
Bundesregierung/S. Kugler

Bundeskanzlerin Merkel unterstützt neue Initiative „Chefsache“ – für ein aus­gewogenes Verhältnis von Frauen und Männern in Top-Positionen

Berlin, 13. Juli 2015: Am 13. Juli 2015 stellten elf Gründungsmitglieder in Berlin „Chefsache“ vor, eine Initiative für ein ausgewogenes Verhältnis von Frauen und Männern in Führungspositionen. Dem Netzwerk gehören Top-Führungskräfte aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sozialwirtschaft, öffentlichem Sektor und Medien an. Bundeskanzlerin Angela Merkel übernimmt die Schirmherrschaft für das neue Netzwerk.

Hier zur vollständigen Pressemitteilung


Datenschutz & Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
X