Mitglied Airbus

Airbus ist der größte europäische Flugzeughersteller. Seit 2019 gilt das Unternehmen auch weltweit als größter Flugzeugbauer und Raumfahrtunternehmen. In Deutschland gibt es mehrere Produktionsstandorte.

Airbus Logo
Airbus

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug 64 Milliarden Euro im Jahr 2018, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.


Lars Immisch, Airbus
Airbus
Lars Immisch
Executive Vice President Human Resources - Airbus Defence and Space

„Für Airbus als internationales Unternehmen ist Vielfalt ein wichtiger DNA-Faktor. Wir freuen uns, mit anderen Unternehmen Lösungsansätze zu finden, wie wir gemeinsam Vielfalt noch besser leben können.“


Gerade in einem technisch geprägten Unternehmen wie Airbus, in dem die Belegschaft mehrheitlich männlich dominiert war und ist, liegt uns das Thema Diversität sehr am Herzen.

Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei die Gleichstellung der Geschlechter im Allgemeinen und die Förderung von Frauen am Arbeitsplatz im Besonderen. Um dies auch gesellschaftlich sichtbar zu machen, haben wir uns zur UN SDG5 „Gender Equality“ verpflichtet und die „UN Women Empowering Principles“ unterschrieben.

Wir unterstützen in unserem Unternehmen in diesem Zusammenhang nicht nur Mitarbeiterinnen in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung, sondern legen gleichermaßen Wert auf die frühzeitige Unterstützung von Schülerinnen und Studentinnen sowie die Einbindung unserer Mitarbeiterinnen in firmenübergreifende Frauennetzwerke. Ziel ist es, Frauen für die meist technischen Berufe sowie für Management-Aufgaben zu begeistern und in ihrer Karriereentwicklung zu fördern.

Unser „Inclusion & Diversity Team“ ist an verschiedenen Airbus-Standorten aktiv. Mit seinen 4000 freiwilligen Mitarbeitern ist darüber hinaus unser Diversity-Netzwerk „Balance for Business (BfB)“ bereits an 19 Standorten vertreten. Seit 2017 hat sich BfB in weit mehr als 50 Unternehmensprojekten engagiert und dabei geholfen, Vielfalt vorzuleben.

Um talentierte Frauen auch über die formalen Personalentwicklungspfade hinaus zu unterstützen, werden sie beispielsweise in unserem Leadership-Programm für Frauen „MyWay“ gecoacht, um ihre Stärken auszuarbeiten und in einem gemeinsamen Netzwerk auf ihre nächste Karrierestufe vorzubereiten. Seit 2018 haben bereits mehr als 100 Frauen unser „MyWay“-Programm in vier Ländern (UK, Deutschland, Spanien, Frankreich) absolviert. Damit wird Airbus eine deutlich höhere Anzahl an weiblichen Talenten gezielt fördern und ihnen mehr Sichtbarkeit im Unternehmen geben.

Darüber hinaus bieten wir begleitend verschiedene Trainingsmaßnahmen wie „Unconscious Bias“ oder „Unleash my Potential“ an.

Mehr zum Thema Inclusion & Diversity at Airbus:

 



Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: